Handhabung Airbrushfarben PASTELL COLOR

Zurück zu Beiträge

Handhabung Airbrushfarben PASTELL COLOR

Informationen zu PASTELL COLORS

Hier findest Du einige Tipps und Anregungen zu den PastellColors:

1

Verarbeitung

Die PastellColor-Farbserie kannst  Du mit Spritzpistolen ab einem Düsen-Durchmesser von 0,2 mm verarbeiten bzw. anwenden.
2

Deckungsgrad

Die bonbonfarbigen Airbrushfarben “Pastell Color” sind deckend und benötigen dadurch kein Vorgrundieren.
3

Mischen

Die Airbrushfarben “Pastell-Color” sind untereinander und mit anderen Farben mischbar – es entsteht dadurch eine unendliche Farbpalette.
4

Verdünnen

Die wasserbasierende Acrylfarbe kann leicht mit destilliertem Wasser oder Airbrush-Medium verdünnt werden.

Um die Pigmente optimal in der Flüssigkeit zu vermischen, schüttel die Flasche vor jedem Gebrauch. Es befinden sich bereits unterstützende Mischkugeln im Gemisch – sobald Du die Kugeln beim Schütteln hörst, schüttel die Flasche noch eine kurze Weile weiter. Somit können die Mischkugeln auch den Rest der Pigmente aufwühlen. Andernfalls entsteht ein ungleiches Flüssigkeit-Pigment-Gemisch und der Farbauftrag der Airbrushfarbe wird demzufolge zu flüssig, nicht perfekt deckend und es können nasse Kleckse auf Deinem Werk entstehen… letztendlich ärgerlich und unschön für das Auge.

5

Weitere Verwendungen

Mit einem feinen Pinsel sind die PastellColors auch toll für Detailarbeiten, wie zum Beispiel Ränder & Konturen zu verarbeiten. Auch hier ist die gute Deckkraft ein Pluspunkt.
6

Grundsatz für tolle Sprühergebnisse:

Reinige Deine Spritzpistole(n) und Pinsel regelmäßig und besonders sorgfältig nach Deiner Arbeit!
PastellColor 'Cherry'

KOMMENTAR HINTERLASSEN

Zurück zu Beiträge
You've just added this product to the cart: